Buntes Universum

Klaus Bunte – Schauspieler, Kabarettist, Journalist

Theater

La Diva et le Maestro (2001)

Moderation der Show der kanadischen Opernsängerin Natalie Choquette

 

V.l.: Pianist Scott Bradford, Natalie Choquette und ich.
 
Ausschnitte:
 
[MEDIA=6]



F*** Fugger (2005)

 

(frei nach Dieter Fortes "Martin Luther und Thomas Münzer oder: Die Einführung der Buchhaltung")

Aufführung der Soester Theater-Arbeitsgemeinschaft. Regie: Frank Schindler

 

[MEDIA=2]
 

 

(Ausschnitte. Kamera und Schnitt: Günter Liedmann)


Being Morgner (2007)

 

Szenencollage der Soester Theatergruppe STAGE über das Leben des Soester Malers Wilhelm Morgner (1891-1917), textlich basierend auf seinen eigenen Briefen. Aufführung der Soester Theater-Arbeitsgemeinschaft. Regie: Frank Schindler

Regie: Frank Schindler

Fotos: Soester Anzeiger (Michael Joswig) und Westfalenpost (Martin Huckebrink)

 
[MEDIA=12]
 

(Ausschnitte. Kamera und Schnitt: Günter Liedmann)


 

Hexenjagd (2008)

Im Mai 2008 führten wir in Soest Arthur Millers "Hexenjagd" auf. Das besondere an dieser Inszenierung bestand darin, dass wir dieses Stück, das sich um religiösen Wahn dreht, im Chorraum der gotischen evangelischen Kirche "Neu St. Thomä" spielen durften. Wir agierten nur beim Licht einiger Kerzen und etwas indirektem Licht, das Scheinwerfer jenseits der Vorhänge an die Decke warfen; für die Videokameras war dies jedoch zu wenig, so dass für den Mitschnitt die Testaufnahmen von der Hauptprobe verwendet werden mussten – bei der natürlich auch kein Publikum anwesend war.

Ich hatte das Glück, die Rolle des John Proctor spielen zu dürfen, die beste und herausforderndste Rolle, die ich je spielen durfte.


[MEDIA=13]
 
[MEDIA=14]

 

(Ausschnitte. Kamera und Schnitt: Günter Liedmann)

 

Soester Fehde – Huldigung des Jungherzogs Johann von Kleve (2011)

Am 20. August 2011 beteiligte sich Stage am zweiten Historien-Spektakel rund um die "Soester Fehde", einem Ereignis aus dem 15. Jahrhundert, bei dem sich die Stadt von ihrem ungeliebten Landesherrn, Erzbischof Dietrich von Moers aus Köln, trennte, und ihn gegen den Jungherzog Johann von Kleve "eintauschte". Dessen nicht ganz reibungslose Ankunft haben wir open air vor mehreren hundert Zuschauern und mit zahlreichen Gästen nachgestellt.

 

Setcard Theater

Jahr Titel Rolle Theater
2002 Heine-Lesung Rezitator diverse
2001
Natalie Choquette's
"La Diva et le Maestro"
Moderation u.a. Kölner Philharmonie
2002 Flashback Erzengel Gabriel Hasper Hammer Hagen
2004 Mittsommernachts-Sex-Komödie Maxwell Hasper Hammer Hagen
2005
F*** Fugger (Martin Luther und Thomas Münzer oder: Die Einführung der Buchhaltung)
Kaiser Karl V. Alter Schlachthof Soest
2006 Nibelungenphantasie Giselher Openair in Soest
2006 Der Liebhaber Milchmann Hasper Hammer Hagen
2007 Being Morgner Wilhelm Morgner Alter Schlachthof Soest
2008 Hexenjagd John Proctor

Neu St. Thomä, Soest

2009

Schlafzimmergäste Trevor Hotel Prodomo, Soest
2010 Schlafzimmergäste (Wiederaufnahme) Trevor Tanzschule Kickelbick, Soest
2011 Ivonne, die Burgunderprinzessin Kammerherr Bürgerzentrum Alter Schlachthof, Soest
2011 Soester Fehde: Huldigung des Herzogs von Kleve Ratsherr Schotte Freilichtaufführung in den Wllanlagen von Soest



Klaus Bunte

Erstelle dein Profilbanner

Copyright © 2017 by: Buntes Universum • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.